CZV: Das Handy, der Freund des Chauffeurs

Richtziel
An diesem Weiterbildungstag lernen Sie, wie Sie das Handy beruflich einsetzen, aber auch die Gefahren bei falscher Handhabung und übermässigen Gebrauch. 


Lernziele

  • Sie erklären, wie das Handy im Berufsalltag sinnvoll eingesetzt werden kann. 
  • Sie nennen die Gefahren bei falscher Handy-Benutzung und übermässigem Gebrauch. 
  • Sie erklären die LSVA-Kosten.
  • Sie nennen die neusten Regelungen im Strassenverkehrsgesetz.

Zielgruppe
Berufsfahrerinnnen und Berufsfahrer


Voraussetzungen zur Kursteilnahme / Vorkenntnisse
keine


Themen (Lerninhalte)

  • Umgang Handy
  • Gefahren falsche Handy-Benutzung / übermässiger Gebrauch
  • LSVA-Kosten 
  • neue Regelungen Strassenverkehrsgesetz


Ausbildungsdauer
1 Tag gemäss CZV


Kursgestaltung
Nebst kleinen Inputs seitens der Kursleitung arbeiten Sie auf und mit dem Fahrzeug. Alle Teilnehmenden haben die Gelegenheit zum Fahren.


Lernerfolgskontrollen
Lernerfolgskontrollen finden im Rahmen von Gruppenaufträge statt.

Abschluss
Am Ende des Tages erhalten Sie eine Kursbestätigung der asa. 

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit Fränzu's Fahrschuel durchgeführt. 


Zum CZV-Feedback Formular




Anmeldung



An welchem Kurstag möchten Sie teilnehmen?


Führerausweis (nur notwendig bei CZV-Kurs-Anmeldung)

Senden Sie uns für eine schnellere Verarbeitung eine Kopie Ihres Führerausweises zu. Dokumente werden im Format PNG,JPG sowie PDF akzeptiert.
Sie können die Führerausweis-Nr. (Position 5 auf Führerausweis) auch unter Bemerkungen erfassen.



Separate Rechnungsadresse


Ich möchte zukünftig via Newsletter über Kurse der VFS informiert werden.
Der Newsletter erscheint 4x jährlich.



Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert.

Webdesign und Programmierung: pentanet gmbh

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Verkehrsfachschule-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.